Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

New Energy Lab

Das New Energy Lab ist ein vollwertiges Energiesystem für die Vermittlung von Praxiswissen im Bereich des Energiemanagements. Die Anlage kombiniert erneuerbare Energieerzeugung durch Solar-, Windenergie und Brennstoffzelle mit moderner Energiespeichertechnik zu einem hybriden Inselsystem.

  • Einführung in Solar-, Wind und Brennstoffzellentechnik
  • Auslegung von Hybridanlagen
  • Betriebsführung von Hybridanlagen
  • Untersuchung von regenerativen Energiequellen
  • Netzferner Betrieb realer Verbraucher
  • Szenariobetrachtung: Nachtnutzung, Windflaute, Spitzenlasten
  • Umfassende Lehrmaterialien für Ingenieurwissenschaften, Chemie, Physik, Umwelt- und Betriebswirtschaftslehre
  • Drei Lehrbücher zu erneuerbaren Energien für die Vermittlung von Basis- und Fortgeschrittenenwissen
  • Inbegriffen Experimente der folgenden Ausbildungs- und Forschungsschwerpunkte:
  • Solar- und Windenergie
  • Elektrolyseur und Brennstoffzelle
  • Insel Modus
  • USV Modus
  • Grid Backup-Modus

Die zentrale Monitoring und Control Software ermöglicht die Aufzeichnung und Analyse von Systemdaten.
Die Messdaten von über 30 Erfassungspunkten sowie der Systemstatus werden in der Software übersichtlich dargestellt. Die Energieflüsse zwischen den unterschiedlichen Komponenten sind klar sichtbar. Verschiedene Daten wie Strom, Spannung oder Wasserstoffverbrauch werden in Echtzeit visualisiert.

Das System ist so konstruiert, dass es in verschiedenen Aufbauten betrieben werden kann und somit die Möglichkeit bietet, die elektrischen Pfade und das Verhalten verschiedener Energiequellen einzeln und als Gesamtsystem zu untersuchen.

Die Energiekombonenten können zu unterschiedlichen Gesamtsystemen kombiniert und verschiedene Lasten an die Energiemanagement-Einheit angeschlossen werden.

  • Kombinierbare Energietechnik
  • Solaranlage
  • Kleine Windkraftanlage
  • Brennstoffzellenmodul
  • Batteriebank
  • Elektrolyseur
  • Niederdruck-Wasserstoffspeicher (Metallhydrid)
  • Öffentliches Netz (Backup/UPS)
  • Elektronische Last
  • Reale Lasten für 12/24 Gleichstrom oder 230 V Wechselstrom
©  2017 - Heliocentris Group. All rights reserved.